Genießen,
wo große Weine wachsen

Genuss & Wein

#visitchurfranken

Winzer und Weingüter in Churfranken

 

Weingut Höfler

Albstädter Straße 1
63755 Alzenau-OT Michelbach
Tel. 06023 5495
Fax 06023 31417

Öffnungszeit Weinverkauf:
Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag 9.00-12.30 & 14.00-18.00 Uhr
Samstag 9.00-14.30 Uhr

Unsere Weinsorten:
Bacchus, Domina, Grauburgunder, Müller-Thurgau, Riesling, Silvaner, Spätburgunder, Weißburgunder

Hauseigener ParkplatzWeinproben

Nicht weit vom Untermain, am Fuße der Westausläufer des Spessarts, liegt das Weingut Höfler in dem fränkischen Weinort Michelbach. Umgeben im Norden und Osten von Wald und Hecken findet man hier zwischen Trockenmauern und langgestreckten Steinhalden ein mediterranes Kleinod. Hier befindet sich die Lage Apostelgarten. Der Lyriker Anton Schnack bezeichnete den Apostelgarten im beginnenden 20. Jahrhundert als „Glutofen für einen Götterriesling“. Genau hier erzeugt seit 1924 die Familie Höfler ihre Weine.

1984 übernahmen Bernhard (ausgebildeter Winzer und Weinbautechniker) und Edeltraud Höfler, das qualitätsorientierte Weingut in dritter Generation. Sie brachten das Gut immer ein Stückchen weiter nach oben und sind seit 1980 Mitglied im VDP.Franken. Sohn Johannes Höfler bildet beim Weingut Höfler jetzt schon die nächste, somit vierte Winzergeneration. Er studierte Weinbau und Önologie in Geisenheim und sammelte Erfahrung in Betrieben wie das Weingut Horst Sauer und bei Rupert & Rothschild Südafrika. Die Weinguts-Philosophie ist es, Tradition und Moderne zu Verknüpfen und somit immer faszinierendere Weine zu erzeugen.