Genießen,
wo der Main am schönsten ist

Genuss & Wein

Churfranken Genussfestival

Das Churfranken Genussfestival hat sich in wenigen Jahren zu einer festen Größe im Jahreskalender von Gourmets aus nah und fern entwickelt. Kein Wunder, findet man hier doch so viele regionale Produkte von nationalem und internationalem Rang wie nirgendwo sonst. 

Auf dem Churfranken Genussfestival präsentieren die hiesigen Winzer bei der Churfranken Weinprobe die große Palette ihrer nuancenreichen Weinvielfalt, die Gastronomen ihre ganz besonderen Köstlichkeiten und auf dem "Marktplatz der Vielfalt" findet man noch zahlreiche weitere regionale Spezialitäten wie Bier, Brände, Fleisch- und Wurstwaren, Obst & Gemüse, Käse, Kaffee, Süßspeisen, Honig, Chutneys, feinste Gewürze, u.v.m. Zwei Tage lang kann man die Auswahl regionaler Leckereien durchstreifen und sie genussvoll verkosten. 

Das 4. Churfranken Genussfestival findet erstmals im Frühling statt, am 28. & 29. April 2018. Ein ganz besonderes Ambiente rundet dazu das Genuss-Erlebnis ab: die ehemalige Abtei Bronnbach bei Wertheim.

Informationen zu den Vorverkaufsstellen der Tickets und den Preisen für das 4. Churfranken Genussfestival werden in Kürze bekannt gegeben.

Unser Partner für das Churfranken Genussfestival 2018:

Anreise zum Kloster Bronnbach

Da die Parkplätze am Kloster Bronnbach begrenzt sind und Sie beim Genussfestival sicher nicht auf den einen oder anderen edlen Tropfen verzichten möchten, empfiehlt sich die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die Westfrankenbahn bringt Sie bequem direkt bis zum Veranstaltungsort (Haltestelle Kloster Bronnbach). Vor allem als Gruppe empfiehlt es sich für den Tag eine Gruppen-Tageskarte oder das Bayern- oder Baden-Württemberg-Ticket in Anspruch zu nehmen. Informationen zur Anreise finden Sie auf der Website der Westfrankenbahn 

Odenwald
Spessart Mainland
Sodenthaler
outdooractive

meine-news
meine-news
meine-news