Obernburg

In Obernburg, einst Standort eines Römerkastells,  begegnet man römischer Geschichte auf Schritt und Tritt. Kein Wunder, der Ort liegt direkt am UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Raetischer Limes. Folgen Sie den Spuren der Römer auf den UNESCO-Geopark-Kulturpfaden "Römerspaziergang" und "Eisenbacher Runde". Und gewinnen Sie im Obernburger Römermuseum spannende Eindrücke des Lebens zu Römerzeiten. 2017 findet die Veranstaltungsreihe "Römersommer XVII" mit einer Ausstellung und interessanten Rahmenveranstaltungen statt. Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungskalender.

Nach so viel Geschichte steht Ihnen der Sinn nach Bewegung? In Obernburg kein Problem. Wie wäre es mit Wandern, Reiten, Angeln oder Tennis? Auch einen Besuch der bekannten Kleinkunstbühne Kochsmühle, die seinerzeit der begnadete Kabarettist Urban Priol ins Leben rief, sollten Sie unbedingt einplanen!

Aber auch das Mountainbiken kommt in Obernburg nicht zu kurz: "Ei 1" ist eine abwechslungsreiche, gut ausgeschilderte Moutainbiketour um Obernburg und Eisenbach mit einer Gesamtlänge von 31 km sowie ein Bike-Übungsgelände mit drei Strecken: Singletrail, Freeride und Downhill.

Hier zum Stadtplan von Obernburg:
Stadtplan

Stadt Obernburg a.Main
63785 Obernburg am Main
www.obernburg.de
E-Mail

Gaststätten/Restaurants in Obernburg

Odenwald
Spessart Mainland
Sodenthaler
outdooractive
meine-news
meine-news