Wandern,
wo der Main am schönsten ist

Reiseführer

Wandern durch und um Churfranken

Auch einige Fernwanderwege führen durch das Gebiet von Churfranken, hier einige Vorschläge:

Spessartweg 2 (von Heigenbrücken nach Stadtprozelten)

„Über Berg und Tal zum Main“, Heigenbrücken-Stadtprozelten. Ausblicke, Täler und Hügel sind charakteristisch für den Spessartweg 2. Insgesamt werden knapp 2.000 Meter Steigung und Gefälle überwunden, bevor das Ziel Stadtprozelten erreicht wird.

  • Heigenbrücken, Start der Wanderung
  • Laufach/ Hain, 6 km
  • Waldaschaff, 14 km
  • Waldmichelbacher Hof, 20 km
  • Hohe Warte, 31 km
  • Heimbuchenthal, 36 km
  • Dammbach, 40 km
  • Geißhöhe, 43 km
  • Wildensee, 49 km
  • Stadtprozelten, 58 km

 

Eselsweg (von Schlüchtern nach Großheubach)

Der Weg folgt den Salzkarawanen von Schlüchtern bis Großheubach. Er zählt zu den Altstraßen, die über 2 Jahrtausende hinweg große Bedeutung hatten. Berühmt gemacht haben ihn jedoch die Orber Salzkarawanen, die einst hier entlang zogen.

  • Schlüchtern, Start der Wanderung
  • Bellings, 8 km
  • Alsberg, 17 km
  • Mernes, 20 km
  • Lettgenbrunn, 32 km
  • Flörsbach, 36 km
  • Wiesen, 42 km
  • Waldhaus Engländer, 52 km
  • Heigenbrücken, 59 km
  • Parkplatz Sieben Wege, 66 km
  • Weibersbrunn/ Echterspfahl, 74 km
  • Wildensee, 90 km
  • Mönchberg, 99 km
  • Großheubach, 111 km

 

Mainwanderweg (von Gemünden nach Aschaffenburg)

Gemünden – Aschaffenburg. Genießen Sie auf diesem Panoramaweg alle Facetten der Mainlandschaft: dichter Wald, Felder und Streuobstwiesen, Steinbrüche, Weinberge und Burgen.

  • Gemünden, Start der Wanderung
  • Lohr a. Main, 17 km
  • Neustadt, 27 km
  • Marktheidenfeld, 39 km
  • Kreuzwertheim, 54 km
  • Wertheim, 56 km
  • Bürgstadt, 88 km
  • Miltenberg, 90 km
  • Großheubach, 97 km
  • Klingenberg, 106 km
  • Erlenbach, 113 km
  • Kleinwallstadt, 124 km
  • Sulzbach, 135 km
  • Aschaffenburg, 143 km

 

Fränkischer Marienweg - Südvariante 

Aschaffenburg - Würzburg. „Frankenland – Marienland“: Hier wird die Prägung einer ganzen Region durch Zeugnisse der Marienverehrung erlebbar.

  • Aschaffenburg, Start der Wanderung
  • Schmerlenbach, 3 km
  • Hessenthal / Mespelbrunn, 21 km
  • Sulzbach, 35 km
  • Kleinwallstadt, 40 km
  • Streit, 55 km
  • Schmachtenberg, 65 km
  • Großheubach, 75 km
  • Miltenberg, 80 km
  • Amorbach, 90 km
  • Eichenbühl, 117 km
  • Collenberg, 132 km
  • Dorfprozelten, 138 km
  • Kartause Grünau, 152 km
  • Würzburg, 200 km

 

Rund um Mönchberg (Rundwanderweg - Westschleife)

  • Mönchberg, Start der Wanderung
  • Geishöhe, 10,5 km
  • Wildensee, 15 km
  • Echterspfahl, 26,5 km
  • Mespelbrunn, 30 km
  • Volkersbrunn, 33,5 km
  • Elsenfeld/Schippach, 48 km
  • Klingenberg, 60 km
  • Großheubach, 68 km
  • Mönchberg, 80 km

 

Nibelungensteig 

Der Nibelungensteig führt durch ein Gebiet in dem die Gestalten und Helden der gleichnamigen Sage recht umtriebig waren. Mit dem Gütesiegel „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ zertifizierter Fernwanderweg in 7 Etappen.

  • Zwingenberg, Start der Wanderung
  • Lindenfels, 28 km
  • Grasellenbach, 42 km
  • Erbach-Bullau, 70 km
  • Hesseneck-Hesselbach, 78 km
  • Amorbach, 107 km
  • Miltenberg, 120 km
  • Freudenberg, 130 km
Odenwald
Spessart Mainland
Sodenthaler
outdooractive
meine-news
meine-news